Damit wir gemeinsam über das Mögliche und Denkbare imaginieren und sprechen können, bedarf es einer umfassenden Wissensgrundlage.

Deshalb steht hier das stetig wachsendes Wissen in kuratierten Kurzvideos und einer detaillierten Kritischen Kartografie zur Entdeckung bereit. Beides wird durch verschiedene Quellen wie Literatur, Dokumentationen, Artikel, Podcasts und Interviews regelmäßig aktualisiert und erweitert.